Top Level Management Training mit edlen Pferden und erlesener Kulinarik Dressurtage auf Gut Hohenkamp am 11. und 12. September 2021 Late Entry Springen am 14. September 2021

Charlotte Jorst und US Young Riders trainieren im Sommer 2015 auf Gut Hohenkamp

Die international erfolgreiche amerikanische Dressurreiterin Charlotte Jorst trainiert in den Sommermonaten Juni und Juli 2015 für zwei Monate auf der fünf Sterne Reitanlage Gut Hohenkamp in Dorsten. Dort bereitet sich die in Dänemark geborene Amerikanerin mit ihren Erfolgspferden, dem 12-jährigen dänischen Hengst Kastel’s Ninteno (Negro x Rodieni R/Monaco) und dem 10-jährigen dänischen Wallach Kastel’s Adventure, einem talentierten Ferro Nachkommen, auf verschiedene internationale Turnierstarts in Europa vor. Ihr Trainer ist in Deutschland der renommierte Dressurausbilder Johann Hinnemann, der Charlotte Jorst auf Gut Hohenkamp unterrichtet.

Mit Charlotte Jorst sind noch zwei weitere Reiterinnen aus den USA auf Gut Hohenkamp zu Gast. Die 20-jährige Ayden Uhlir mit ihrem Wallach Sjapoer und die 21-jährige Genay Vaughn mit ihrem Hengst Donarweiss. Die beiden jungen Reiterinnen werden von dem amerikanischen Trainer Georg Williams auf Gut Hohenkamp trainiert.

Trennlinie